Wie leert man den Papierkorb auf dem iPhone?

Sie wissen wahrscheinlich bereits, dass, wenn Sie Speicherplatz auf einem Mac freigeben müssen, das erste, was Sie tun sollten, ist, den Papierkorb zu leeren. Wir sind es gewohnt, den Papierkorb mit nur einem Klick auf einem Mac zu bereinigen. Aber hast du jemals den Papierkorb auf deinem iPhone bemerkt? Ehrlich gesagt, gibt es keinen allgemeinen Papierkorb für all Ihre Fotos, Anwendungen, Dokumente und so weiter. Aber es gibt drei Anwendungen, in denen Sie den Papierkorb auf einem iPhone finden und iphone papierkorb leeren können. In diesem Beitrag erfahren Sie, warum Sie den Papierkorb auf einem iPhone leeren sollten und wie Sie das machen.
Optimieren Sie den iPhone-Speicherplatz

Durch die tägliche Nutzung des iPhone werden tonnenweise Informationen, einschließlich des Abfalls, darauf gespeichert. Mit der Zeit wird der Speicherplatz des iPhone voll. Wenn Sie die Anhäufung von alten und unnötigen Dateien auf Ihrem iPhone verhindern wollen, sollten Sie diese regelmäßig loswerden. Es gibt mehrere Möglichkeiten, Speicherplatz freizugeben und Dateien aus dem Papierkorb auf einem iPhone zu entfernen. Hier sind drei von ihnen:

Wie leert man den Papierkorb auf dem iPhone

  • Entfernen Sie kürzlich gelöschte Fotos auf dem iPhone.
  • Leere das Papierkorb-Feld in deiner iPhone Mail App.
  • Entfernen Sie kürzlich gelöschte Notizen auf dem iPhone.

Fotos vom iPhone löschen

Während wir versuchen, jeden Moment unseres Lebens über die Kamera-App festzuhalten, speichert die iPhone Photos App Tausende von Dateien auf Ihrem Gerät. Schon ein einziges Video kann 1 GB aufnehmen. Wenn Sie also Platz auf Ihrem iPhone freigeben möchten, können Sie anfangen, Fotos und Videos zu durchsuchen und alte und unnötige Dateien zu löschen. Natürlich machen Sie die nächsten Schritte: Öffnen Sie die Foto-App → gehen Sie zum Fotos-Bereich → tippen Sie auf Select → wählen Sie nutzlose Dateien → klicken Sie auf das Papierkorb-Symbol → bestätigen Sie die Entfernung. Aber Sie können die Phone Cleaner App verwenden, die Ihren Speicher scannt und die größten Videos und Fotos automatisch findet und hilft, Zeit zu sparen. Diese Dateien werden jedoch nicht sofort von Ihrem iPhone gelöscht. Sie werden in das Album Zuletzt gelöscht auf Ihrem iPhone verschoben. Um den Papierkorb von Fotos auf dem iPhone zu leeren, führen Sie die nächsten Schritte aus:

  • Führen Sie die Foto-App aus.
  • Treffer bei Alben.
  • Scrollen Sie nach unten und wählen Sie das Album Zuletzt gelöscht (mit dem Titelbild des Papierkorbs).
  • Tippen Sie auf Auswählen und drücken Sie auf Alle löschen.

Mail auf dem iPhone löschen

Die Überprüfung der Mail-Anwendung ist eines der alltäglichen Muss. Wir senden und empfangen E-Mails, markieren einige davon als wichtig und verschieben andere in den Papierkorb. Ja, Ihre Mail-App hat eine Papierkorb-Box mit einem bekannten Papierkorb-Symbol. Wenn die Daten Ihrer Mail-Anwendung jedoch keinen Platz auf Ihrem iPhone belegen, nehmen sie Platz auf Ihrem Mail-Cloud-Speicher ein. Also, zögere nicht, den Mail-Müll auf deinem iPhone zu leeren. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  • Starten Sie die Mail-Anwendung.
  • Tippen Sie auf Papierkorb.
  • Tippen Sie auf Bearbeiten und dann auf Alle löschen.

Notizen auf dem iPhone löschen

Unsere Notes-App enthält derzeit nicht nur Text, sondern auch Fotos, Videos, Scans und Skizzen. So können sie im Laufe der Zeit auch auf Ihrem iPhone viel Speicherplatz beanspruchen. Du tust gut daran, unnötige Notizen zu überfliegen und zu löschen, insbesondere solche mit Anhängen. Aber nach dem Löschen werden diese Notizen jedoch in den Ordner Zuletzt gelöscht verschoben. Du wirst den Müll auch hier leeren wollen. Führen Sie einfach die folgenden Schritte aus, um Notizen dauerhaft zu entfernen:

  • Öffnen Sie die Notes-App.
  • Tippen Sie auf den Ordner Zuletzt gelöscht.
  • Tippen Sie auf Bearbeiten und dann auf Alle löschen.

Fazit

Jetzt wissen Sie, wo sich die drei „versteckten“ Papierkörbe befinden und wie Sie den Papierkorb auf einem iPhone leeren können. Wenn Sie Ihre iPhone-Speicher- und Cloud-Speichereinstellungen verwalten möchten, sollten Sie den Papierkorb regelmäßig entfernen.